Tofu mit Zitronensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tofu mit Zitronensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein26 g(27 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E16,3 mg(136 %)
Vitamin K27,3 μg(46 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium332 mg(8 %)
Calcium323 mg(32 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
2 EL
1 EL
1 EL
Für die Sauce
2
10 Blättchen
1 EL
1 EL
4 TL
250 ml
Saft einer Zitronen
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Tofu in mundgerechte Würfel schneiden, mit Salz, Cayennepfeffer und Sojasauce ca. 15 Minuten marinieren. Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin ca. 5 - 8 Minuten braun braten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten
2.
Für die Sauce Basilikum waschen, trocknen und grob zerpflücken.
3.
Schalotten schälen, fein hacken und mit Basilikum in der Butter-Olivenöl-Mischung glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben und noch kurz weiter braten. Zitronensaft und Brühe aufgießen, mit Zitronenschale, Salz und Cayennepfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce schön sämig ist.
4.
Zum Schluss Creme fraiche einrühren und erhitzen lassen, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Gebratene Tofuwürfel mit der Sauce auf Teller anrichten.