Tofubällchen mit Gemüse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tofubällchen mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
86 / 100
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
648
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien648 kcal(31 %)
Protein48 g(49 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,4 g(41 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E25,5 mg(213 %)
Vitamin K79,8 μg(133 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin15,3 mg(128 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure190 μg(63 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin21,9 μg(49 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium1.451 mg(36 %)
Calcium547 mg(55 %)
Magnesium265 mg(88 %)
Eisen12,5 mg(83 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure288 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
2
Für die Bällchen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g Tofu mittelfest
2 EL Sojamehl
1 unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
2 EL Hefeflocken
2 EL frisch gehackte Kräuter Thymian und Oregano
Salz
Pfeffer
50 g Semmelbrösel
2 EL Pflanzenöl
Für das Gemüse
500 g Zuckerhutsalat
1 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe
4 EL Sojacreme
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Tofu fein zerbröckeln oder zerdrücken und mit der Zwiebel und dem Knoblauch in eine Schüssel geben. Das Sojamehl mit dem Zitronensaft anrühren und mit dem Abrieb zum Tofu geben. Die Hefeflocken und die Kräuter zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermengen und so viele Brösel oder Wasser unterarbeiten bis die Masse gut formbar ist. Daraus kleine Bällchen formen.
2.
Den Zuckerhut waschen, putzen, den Strunk herausschneiden und in Streifen schneiden. Im heißen Öl kurz anschwitzen, salzen, pfeffern und die Brühe angießen. Die Sojacreme einrühren und etwa 10 Minuten gar dünsten.
3.
Die Bällchen im heißen Öl in einer beschichteten Pfanne etwa 5 Minuten rundherum goldbraun braten. Mit dem Gemüse servieren.
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog