Tomaten mit Quarkfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten mit Quarkfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
346
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert346 kcal(16 %)
Protein9 g(9 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
Ballaststoffe8,6 g(29 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K32,8 μg(55 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium1.197 mg(30 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin13 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
große reife Avocados
100 g
Quark fettarm
50 g
50 g
1 EL
1 EL
1 EL
1 EL
1
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, Deckel abschneiden, Fruchtfleisch und Kerne herausschaben. Dabei die Wände nicht verletzen.
2.
Quark mit Frischkäse und Joghurt glatt rühren.
3.
Oregano und Majoran (bis auf einige Blättchen für die Garnitur) fein hacken und mit dem Schnittlauch unter den Quark mengen. Knoblauch schälen, fein hacken und mit etwas Salz mit dem Messerrücken fein zerreiben. Mit den Pinienkernen zum Quark geben, gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die ausgehöhlten Tomaten füllen und mit restlichen Oreganoblättchen sowie etwas frisch gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.