Tomatensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
175
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien175 kcal(8 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K10,3 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium456 mg(11 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2
2
1
2 EL
70 g
500 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
gehackter Rosmarin
3 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien, an der Unterseite kreuzförmig einritzen und ca. 2 Minuten in kochendem Wasser brühen. Herausnehmen, kalt abschrecken und häuten. Die gehäuteten Tomaten in Würfel schneiden. Den Knoblauch und die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Die Chilischote waschen, längs halbieren, von den Kernen befreien und fein hacken.

2.

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel-, Knoblauch-und Chiliwürfel zusammen mit den Pinienkernen 2-3 Minuten anschwitzen. Die Tomatenwürfel und die Gemüsebrühe zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und dem Rosmarin würzen und ca. 1 Stunde bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. Noch einmal abschmecken, die Kapern zufügen und servieren.