0

Veganes Bohnencurry

Rezeptautor: EAT SMARTER
Veganes Bohnencurry
0
Drucken
692
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
13 h 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
350 g
250 g
2 EL
350 g
1
2 EL
1 Prise
brauner Zucker
1
2 cm
frischer Ingwer
3 EL
2 TL
Kurkuma gemahlen
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
2 TL
400 ml
250 ml
4
1
kleine Mango
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
1 Hand voll
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Die Bohnen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Am nächsten Tag abgießen und erneut mit Wasser bedeckt aufkochen und 45 Minuten kochen lassen.
Schritt 2/6
Währenddessen Tempeh in 8 Streifen schneiden und mit der Teriyakisauce beträufelt ziehen lassen.
Schritt 3/6
Den Kohl waschen, putzen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Mit dem Rotkohl in eine Schüssel geben, den Essig, Zucker und Salz zugeben und mit den Händen kräftig verkneten. Ebenfalls ziehen lassen.
Schritt 4/6
Für die Sauce den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. In einem heißen Topf oder einer Pfanne in 1 EL Öl glasig anschwitzen. Den Kurkuma, Kreuzkümmel und Schwarzkümmel kurz mitschwitzen und mit der Kokosmilch und der Brühe ablöschen. Die abgetropften Bohnen dazu geben und weitere ca. 15 Minuten gar köcheln lassen. Nach Bedarf noch Brühe nachgießen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern und in kleine Würfeln schneiden. Zum Schluss mit den Frühlingszwiebeln zum Dal geben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Schritt 5/6
Die Tempeh-Streifen im restlichen Öl in einer heißen Pfanne auf beiden Seiten leicht goldbraun braten.
Schritt 6/6
Das Koriandergrün unter den Kohlsalat mischen, das Pinto-Dal auf tiefe Teller verteilen, den Salat darauf anrichten und die Tempeh-Streifen dazu legen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

ONEDAY Handstaubsauger akku Beutellos, 4500 Pa Trockensauger zyklon Akkustaubsauger, 4000mah Lithum-ion Akku, Max.35 Minuten Laufzeit, 0.5L, Rostfreier Dauerfilter für Autos Zuhause, Weiß
VON AMAZON
62,99 €
Läuft ab in:
ONEDAY Handstaubsauger akku Beutellos, 4500 Pa Trockensauger zyklon Akkustaubsauger, 4000mah Lithum-ion Akku, Max.35 Minuten Laufzeit, 0.5L, Rostfreier Dauerfilter für Autos Zuhause, Weiß
VON AMAZON
59,49 €
Läuft ab in:
Pfanne Set | Bratpfanne | Deik | Schmorpfanne | Kochgeschirr Set mit 3 Spatel und Löffel | Edelstahlgriff | PFOA-frei | Antihaftbeschichtung | Induktionsgeeignet | Backen-Sicher | Spülmaschinengeeignet | Ø 28cm Ø 24cm Ø 20cm
VON AMAZON
50,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages