Vegetarisches Carpaccio

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vegetarisches Carpaccio
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Kalorien:
165
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien165 kcal(8 %)
Protein3 g(3 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K29,4 μg(49 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium499 mg(12 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zucchini
3 Möhren
2 EL Sonnenblumenöl
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamessig
1 EL Kapern
2 Stiele Minze
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini waschen, putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
2.
Die Karotten schälen und ebenfalls schräg in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.
3.
Beides in heißem Sonnenblumenöl goldbraun anschwitzen. Den Knoblauch abziehen, dazupressen, untermengen und alles auf Küchenkrepp abtropfen lassen. In einer Schüssel mit Olivenöl, Balsamico und Kapern vermengen.
4.
Die Minze (bis auf einige Blätter für die Garnitur) hacken und zum Gemüse geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mindestens 3 Stunden ziehen lassen. Vor dem Servieren noch einmal abschmecken, auf Teller anrichten und mit Minzblättchen garnieren.