Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Verschiedene Spieße mit Käse, Gemüse und Fleischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Verschiedene Spieße mit Käse, Gemüse und Fleischbällchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
6
Spieße
Für die Hackfleischspieße
250 g
gemischtes Hackfleisch
2 EL
2 EL
1
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1 EL
1
1
Für die Käsespieße
½ Bund
150 g
1 Packung
Pfeffer aus der Mühle
Für den Paprika-Dip
2 EL
Ajwar aus dem Glas
2 EL
saure Sahne
Für den Senf-Dip
2 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KräuterquarkEiSalzPfefferSesamsamenSonnenblumenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Hackfleisch mit Kräuterquark, Semmelbröseln, Ei, Salz und Pfeffer verkneten, 12 kleine Bällchen formen, und diese in Sesam wälzen.
2.
In heißem Öl in der Pfanne in ca. 10 Min. rundum knusprig braten. Herausnehmen und abkühlen.
3.
Gurke und Paprika waschen. Gurke in fingerdicke Scheiben schneiden.
4.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Stücke schneiden. Abwechselnd auf 6 Spieße Hackbällchen, Gurke und Paprika stecken.
5.
Basilikumblättchen abzupfen. Tomaten waschen. Mozzarella abtrofpen lassen. Spieße abwechselnd mit Basilikum, Tomaten und Mozzarellakugeln auf 6 Spieße stecken. Alles mit Pfeffer und Salz würzen.
6.
In einem Schälchen das Ajvar und saure Sahne verrühren. In einem weiteren Schälchen Senf und Sahne verrühren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar