Vegetarisch für Genießer

Käse-Gemüse-Spieße vom Grill

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Käse-Gemüse-Spieße vom Grill

Käse-Gemüse-Spieße vom Grill - Vegetarisch grillen leicht gemacht!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
157
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese vegetarischen Käse-Gemüse-Spieße vom Grill überzeugen mit einer guten Portion des Immunstärkers Vitamin C aus der Paprika sowie mit zellschützendem Betacarotin aus dem Hokkaido-Kürbis. Das Capsaicin aus den Chilischoten regt den Stoffwechsel an und bringt den Darm in Schwung.

Natürlich können Sie die Gemüseauswahl für die Grillspieße nach Lust und Laune variieren; auch der Feta kann beispielsweise durch Halloumi ersetzt werden. Zu den Gemüse-Spießen passt Kartoffelsalat sehr gut.

1 Spieß enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien157 kcal(7 %)
Protein7 g(7 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K11,2 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium291 mg(7 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure0,3 mg
Cholesterin30 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
2
2
2
400 g
400 g
2
2
1 EL
gehackte Petersilie
1 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 12 Holzspieße

Zubereitungsschritte

1.

Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und mundgerecht würfeln. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Zucchini waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Kürbis schälen und würfeln, Feta ebenfalls würfeln.

2.

Für die Marinade Chilischoten waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken.

3.
Knoblauch schälen, ebenfalls fein hacken. Mit Chili, Kräutern und Olivenöl vermengen.
4.

Gemüse und Käse abwechselnd auf 12 Spieße stecken und in die Marinade legen. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen, dann salzen, pfeffern und auf dem Grill unter Wenden ca. 4–5 Minuten grillen.