Würzige Lammkeule

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würzige Lammkeule
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 12 h 30 min
Fertig
Kalorien:
601
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien601 kcal(29 %)
Protein78 g(80 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K9,7 μg(16 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin35,9 mg(299 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂10,1 μg(337 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium1.129 mg(28 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink10,9 mg(136 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure684 mg
Cholesterin236 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Lammkeule (ca. 1 ‚5 kg, ohne Knochen)
Für die Marinade
3 Knoblauchzehen
1 Schalotte
1 rote Chilischote
4 Stiele Zitronenthymian
7 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Lammkeule waschen, trocken tupfen und in ein Gefäß legen. Für die Marinade den Knoblauch und die Schalotte abziehen und fein würfeln. Die Chilischote waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

2.

Den Thymian waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken und zusammen mit dem Knoblauch, der Schalotte, dem Chili und dem Öl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lammkeule mit der Marinade einstreichen und über Nacht ziehen lassen.

3.

Den Backofen auf 220°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Lammkeule für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen braten. Die Hitze auf 160°C reduzieren und das Fleisch weitere 1-1 1/2 Stunden schmoren lassen. Dabei gelegentlich mit der Marinade und dem Bratensaft beträufeln. Herausnehmen und servieren.