Würzige Mini-Pulpos mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würzige Mini-Pulpos mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien503 kcal(24 %)
Protein46 g(47 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K19,3 μg(32 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin32 μg(71 %)
Vitamin B₁₂13,3 μg(443 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium1.916 mg(48 %)
Calcium112 mg(11 %)
Magnesium146 mg(49 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure431 mg
Cholesterin688 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Für die Kraken
1 Schalotte
2 große Knoblauchzehen
1 Tomate
200 g passierte Tomate
1 EL frisch gehackte Petersilie
Cayennepfeffer
1 TL Zucker
1 EL Sherryessig
1 kg kleine Krake küchenfertig
2 EL Olivenöl
Salz
Für die Kartoffeln
600 g festkochende Kartoffeln
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Chilipulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Tomate waschen, Stielansatz entfernen und klein würfeln. Mit den Schalotten- und Knoblauchwürfeln, passierten Tomaten und Petersilie in einer Schale vermischen. Mit Cayennepfeffer, Zucker und Essig würzen. Die Kraken waschen, trocken tupfen und unter die Marinade mengen. 1-2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.
2.
Für die Kartoffeln den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln waschen, nach Belieben schälen und 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit dem Öl vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Chili würzen und auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Im Ofen ca. 35 Minuten backen.
3.
Die Kraken aus der Marinade nehmen und im heißen Öl in einer Pfanne 1-2 Minuten bei mäßiger Hitze leicht anbraten. Dann die Marinade zugießen, salzen und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.
4.
Mit den Kartoffeln anrichten und servieren.
Bild des Benutzers Silke Aufmkolk
Hallo eatsmarter Team, bei diesem Rezept fehlen die Mengenangaben von, Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten und passierte Tömaten. Viele Grüße
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Aufmkolk, danke für den Hinweis! Wir haben die fehlenden Angaben ergänzt. Viele Grüße von EAT SMARTER!