Yams-Gratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Yams-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
192
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien192 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium573 mg(14 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium32 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Yamswurzel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Öl
1 Orange
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
YamswurzelÖlSalzPfefferOrange

Zubereitungsschritte

1.

Yamswurzeln schälen, waschen und in Salzwasser in 30 Min. garen; abgiessen, abtropfen und auskühlen lassen. Anschließend in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. In eine gefettete Auflaufform geben und mit Öl beträufeln.

2.

Orange heiß waschen, in Scheiben schneiden und auf den Yamscheiben verteilen. Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 20 Min. überbacken.