Zucchini-Würfel

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zucchini-Würfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
654
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien654 kcal(31 %)
Protein25 g(26 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K17 μg(28 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin13,2 μg(29 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium464 mg(12 %)
Calcium291 mg(29 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren25,9 g
Harnsäure63 mg
Cholesterin215 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Filo-Teig oder Yufkateig
3 EL flüssige Butter
2 Zucchini ca. 800 g
1 Stiel Minze
1 Knoblauchzehe
200 g Frischkäse
100 ml Schlagsahne
2 Eier
100 g geriebener Käse z. B. Pecorino
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseSchlagsahneKäseButterMinzeZucchini

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine Auflauf- oder Backform (ca. 20x20 cm) mit Backpapier auslegen.
2.
Den Boden der Form schichtweise mit den Teigblättern auslegen. Jede Lage mit Butter bepinseln. Die Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Die Minze abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und die Blätter hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Frischkäse mit der Sahne und den Eiern glatt rühren. Den Knoblauch, die Minze, den Käse und die Zucchini untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In die Backform füllen und im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.
3.
Aus dem Ofen nehmen und lauwarm abgekühlt in Würfel geschnitten servieren.