Artischocke mit Kaperndip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Artischocke mit Kaperndip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
294
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien294 kcal(14 %)
Protein11 g(11 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe33,1 g(110 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K41 μg(68 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure235 μg(78 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin19,7 μg(44 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.179 mg(29 %)
Calcium193 mg(19 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure242 mg
Cholesterin109 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 große Artischocken
2 EL Zitronensaft
Für die Kapernvinaigrette
2 gekochte Eier
1 kleine, rote Zwiebel
4 EL gehackte Petersilie
4 EL Kapern
2 EL Weißweinessig
2 EL Zitronensaft
8 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZitronensaftPetersilieArtischockeEiZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Artischocken waschen, die Blattspitzen und Stielenden mit einer Schere abschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Artischocken nebeneinander in einen weiten Topf setzen und bis zur Hälfte mit Wasser auffüllen. Den Deckel aufsetzen, das Wasser zum Kochen bringen und die Artischocken bei mittlerer Hitze in 25- 30 Minuten garen, bis sich die Blätter leicht abzupfen lassen.
2.
Inzwischen die Eier schälen und klein würfeln. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Eier, Zwiebel, gehackte Petersilie und Kapern miteinander vermischen, mit Essig, Zitronensaft und Öl marinieren. Die Vinaigrette mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Artischocke mit der Kapernvinaigrette reichen, nach Belieben mit selbst gemachter Kräuter-Crème fraiche servieren.