Artischocken-Gratin

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Artischocken-Gratin
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
306
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien306 kcal(15 %)
Protein15 g(15 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe32,9 g(110 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure211 μg(70 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium1.144 mg(29 %)
Calcium419 mg(42 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren13,2 g
Harnsäure242 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 mittelgroße Artischocken
Salz
Zitronensaft
80 g frisch geriebener Parmesan
3 EL Semmelbrösel
6 EL Schlagsahne
1 Knoblauchzehe
2 EL frisch gehackte Kräuter z. B. Basilikum, Petersilie, Oregano, Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
30 g Butter

Zubereitungsschritte

1.
Die Artischocken waschen, putzen, die äußeren Blätter bis zum fleischigen Teil kürzen, der Länge nach halbieren und das Heu entfernen. Die Artischocken in kochendem Salzwasser mit einem Spritzer Zitronensaft ca. 15 Minuten garen.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Zwischenzeitlich den Parmesan mit den Bröseln und der Sahne verrühren. Den Knoblauch abziehen, dazu pressen, mit den Kräutern untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Artischocken herausnehmen, gut abtropfen lassen, in eine gebutterte Auflaufform setzen und mit der Käsemasse befüllen. Mit der Butter in Flöckchen bedecken. Im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten gratinieren, herausnehmen, auf Teller anrichten und servieren.