Asiatische Pfannkuchen mit Gemüsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Asiatische Pfannkuchen mit Gemüsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
438
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien438 kcal(21 %)
Protein13 g(13 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K54,4 μg(91 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium746 mg(19 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g(48 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Pfannkuchen
250 g
Mehl zum Arbeiten
3 EL
Sesamöl zum Ausbacken
Für die Füllung
2
120 g
200 g
150 g
150 g
3
1
1
1 Stück
Ingwer ca. 1,5 cm
2 EL
2 EL
1 EL
1 TL
½ TL
flüssiger Honig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Pfannkuchenteig das Mehl mit ca. 120 ml kaltem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten, der nicht mehr an den Händen klebt. Mit einem feuchten Tuch bedeckt ca. 20 Minuten ruhen lassen.
2.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten, zu einer Rolle formen und in ca. 16 Stücke teilen. Diese auf bemehlter Arbeitsfläche dünn und rund ausrollen.
3.
In einer Pfanne mit wenig Öl von beiden Seiten kurz (ca. 1 Minute) backen, bis die Fladen Blasen werfen. Anschließend in ein feuchtes Tuch wickeln und im Ofen (bei ca. 60°C) warm halten.
4.
Für die Füllung die Möhren putzen, schälen und in feine Stifte schneiden. Die Zuckerschoten waschen und der Länge nach in Streifen schneiden. Den Kohl entblättern, waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Die Pilze putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Sojasprossen abbrausen und trocken tupfen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. In einem Wok in heißem Öl kurz andünsten. Dann die Pilze, die Möhren, die Zuckerschoten und die Kohlstreifen zugeben. Unter Rühren ca. 2 Minuten braten. Die Paprika sowie die Sojasprossen unterschwenken. Mit Sojasauce, Reisessig, Hoisinsauce, Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.
5.
Die Gemüsefüllung auf die Pfannkuchen verteilen und aufrollen. Auf Teller geben und nach Belieben mit Sojasauce servieren.