Blitz-Clean-Eating-Rezept

Avocado-Smoothie mit Apfel

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Avocado-Smoothie mit Apfel

Avocado-Smoothie mit Apfel - Grüne Protein-Power zum Schlürfen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
255
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser Smoothie sorgt für echte Protein-Power bei voller Cremigkeit! Obendrein tut die Avocado unseren Muskeln gut: Für eine Frucht enthält die Avocado mit etwa 30 Milligramm eine relativ große Portion Magnesium. Der Mineralstoff unterstützt den Aufbau von Muskelgewebe, hilft gegen Krämpfe und fördert eine gute Funktion der Nerven.

Ahornsirup wird auch als "flüssiges Gold aus Kanada" bezeichnet und hat eine feinwürzige Karamellnote. Alternativ können Sie den Avocado-Smoothie auch mit Honig süßen – eine der wenigen naturbelassenen (!) Zuckeralternativen, die man regional erstehen kann. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien255 kcal(12 %)
Protein10 g(10 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K22,8 μg(38 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium798 mg(20 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin1 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Avocados
2 Äpfel (Granny Smith)
1 Limette
1 TL Matcha-Teepulver zum Bestreuen
1 EL Ahornsirup
200 ml Buttermilch
300 g Magerquark
6 Eiswürfel
Chilipulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkButtermilchAhornsirupAvocadoApfelLimette
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Stabmixer, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Die Avocados schälen, halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden. Limette halbieren und Saft auspressen. 

2.

Avocados, Äpfel, Limettensaft, Matcha, Ahornsirup, Buttermilch, Quark und Eiswürfel fein pürieren. Avocado-Smoothie mit Chili abgeschmeckt servieren.