Baby-Pizza mit Brokkoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baby-Pizza mit Brokkoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
240
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien240 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K83,3 μg(139 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium234 mg(6 %)
Calcium208 mg(21 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin19 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
8
Zutaten
200 g
20 g
90 ml
lauwarmes Wasser
3 EL
Für den Belag
4 EL
150 g
Tomaten gehäutet, entkernt
350 g
kleines Brokkoliröschen blanchiert
1
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
100 g
Pizzakäse gerieben
Außerdem
Mehl zum Arbeiten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrokkoliröschenTomateSchmandOlivenölHefeOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe in etwas Wasser zerbröseln, in die Mulde gießen, mit Mehl bestäuben und zugedeckt ca. 20 Min. gehen lassen. Restliches Wasser mit Salz und Öl dazugeben, zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort weitere ca. 30 Min. gehen lassen.

2.

Teig nochmal durchkneten und in 6-8 Stücke teilen. Auf bemehlter Arbeitsfläche zu 6-8 kleinen Pizzen ausrollen und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Mit Schmand bestreichen, salzen, pfeffern und mit Knoblauch bestreuen. mit den Tomatenstückchen und Brokkoliröschen belegen und den Käse darüber streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 220°C Unter- und Oberhitze ca. 15 Min. backen. Heiß servieren.