0
Drucken
0

Backofenforelle mit Kräuter-Pesto

Backofenforelle mit Kräuter-Pesto
401
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Forellen abspülen und trockentupfen. Kräuter abbrausen (etwas Petersilie zum Garnieren abnehmen), trockenschütteln und hacken. Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln. Pinienkerne grob hacken. Alles zusammen mit dem Olivenöl pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Forellen innen mit etwas Pesto einstreichen. Butter zerlassen. Die Forellen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit der Butter bepinseln und im Ofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) etwa 20 Minuten backen. Restliches Pesto auf Teller verteilen und die Forellen darauf geben. Mit Zitrone und Petersilie garniert servieren.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden

Top-Deals des Tages

KAISER Teigrädchen 17,5 cm Pâtisserie schnelles genaues Zuschneiden hochwertige Verarbeitung aus rostfreiem Edelstahl und Kunststoff dekoratives Randdekor
VON AMAZON
Preis: 7,95 €
4,86 €
Läuft ab in:
Crock-Pot CSC027X 6 l DuraCeramic Sauté Schongarer
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
104,09 €
Läuft ab in:
WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages