Blumenkohl-Tomatensalat mit Kapuzinerkresse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blumenkohl-Tomatensalat mit Kapuzinerkresse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 36 min
Fertig
Kalorien:
168
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien168 kcal(8 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,6 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K108,8 μg(181 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure156 μg(52 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C184 mg(194 %)
Kalium906 mg(23 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure141 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Blumenkohl ca. 1 kg
Salz
250 g Kirschtomaten
½ Handvoll Schnittlauch
1 Handvoll Kapuzinerkresseblatt
1 unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL Ahornsirup
4 EL Olivenöl
1 EL Kapern
Pfeffer aus der Mühle
Kapuzinerkresseblüte zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Blumenkohl waschen und in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten bissfest blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Kresseblätter waschen und trocken schütteln.
2.
Den Zitronensaft und -abrieb mit dem Senf und Sirup in ein kleines Schraubglas geben. Das Öl, die Kapern, 1 Prise Salz und 1-2 EL Wasser dazu geben, verschließen und gut schütteln. Das Dressing abschmecken.
3.
Den Blumenkohl mit den Tomaten auf den Kresseblättern anrichten. Mit Pfeffer übermahlen und mit Schnittlauch bestreuen. Mit dem Dressing beträufeln und mit Blüten garniert servieren.