Buttercremetorte mit Orange

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buttercremetorte mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h 35 min
Fertig

Zutaten

für
1
Für den Teig
150 g
150 g
3
200 g
2 TL
100 g
gemahlene Mandelkerne
1 TL
80 ml
Für die Füllung
3
unbehandelte Orangen
250 g
150 g
400 g
40 ml
Zum Garnieren
150 g
geschälte Mandelblättchen
Schoko-Dekor (Tannenbäume)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseButterMehlButterZuckerMandelblättchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen.
2.
Für den Teig die Butter mit dem Zucker cremig rühren und die Eier mit einer Prise Salz nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver, Mandeln und Zitronenabrieb mischen und mit dem Orangensaft abwechselnd unter die Buttermasse rühren. Den Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt verstreichen und im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten backen, Stäbchenprobe machen. Auf ein Gitter stürzen, abkühlen lassen und einmal waagrecht durchschneiden.
3.
Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, herausnehmen und beiseite legen.
4.
Für die Füllung die Orangen schälen und filetieren. Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und den Frischkäse, sowie den Likör unterrühren. 16 Orangenfilets beiseite legen, die Restlichen in kleine Stücke schneiden und mit der Hälfte der Buttercreme vermengen. Einen Biskuitboden auf eine Tortenplatte setzen, mit der Orangencreme bestreichen und den zweiten Boden darauf legen. Leicht andrücken und die Torte mit der Hälfte der übrigen Creme komplett bestreichen. Die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sternentülle füllen und 16 Rosetten auf die Torte spritzen. Diese mit den übrigen Orangenfilets belegen und nach Belieben mit Schokosternen oder -tannenbäumen garnieren. Den Tortenrand mit den Mandeln verkleiden und die Torte für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. In Stücke geschnitten servieren.