Cannelloni aus Schinken und Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cannelloni aus Schinken und Reis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
395
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien395 kcal(19 %)
Protein25 g(26 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K17,8 μg(30 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C54 mg(57 %)
Kalium566 mg(14 %)
Calcium167 mg(17 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure159 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kleine Zucchini
2 EL Butter
200 g Basmatireis
200 ml passierte Tomaten (aus der Dose)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 ml Hühnerbrühe
8 Scheiben Kochschinken
60 g geriebener Käse nach eigenem Geschmack
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BasmatireisTomateKäseButterZucchiniSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zucchini und den Reis darin unter Rühren anschwitzen. Die passierten Tomaten einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Hühnerbrühe auffüllen und zugedeckt bei niedriger Temperatur ca. 15 Minuten köcheln. Weitere ca. 5 Minuten neben dem Herd ausquellen lassen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Den Kochschinken auf der Arbeitsfläche auslegen, den Reis darauf verteilen und zu Schinken-Cannelloni einrollen. Nebeneinander in eine Auflaufform legen, mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten gratinieren.