Clever naschen

Einfacher Schokokuchen vom Blech

mit gemahlenen Mandeln
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Einfacher Schokokuchen vom Blech

Einfacher Schokokuchen vom Blech - Schokoladiger wird's nicht!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
103
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der einfache Schokokuchen wird durch die gemahlenen Mandeln besonders fein; diese liefern zusätzlich knochenstärkendes Calcium und muskel- sowie nervenstärkendes Magnesium. Flavonoide aus der Zartbitterschokolade bringen den Blutdruck ins Gleichgewicht und sind gut für das Herz.

Möchten Sie den einfachen Schokokuchen noch etwas aufpimpen, können Sie auf die noch flüssige Schokolade einige gehackte Mandelkerne, Walnusskerne oder Haselnusskerne streuen.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien103 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker3,2 g(13 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Kalorien103 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium121 mg(3 %)
Calcium11 mg(1 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin31 mg

Zutaten

für
60
Zutaten
250 g
weiche Butter
100 g
6
350 g
80 g
250 g
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel, 1 Handmixer, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Backblech, 1 Pinsel

Zubereitungsschritte

1.
Butter mit Zucker cremig rühren, Eier nach und nach einrühren.
2.

250 g Schokolade hacken und mit Mehl sowie gemahlenen Mandeln vermischen und unter die Eiercreme rühren.

3.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 40 Minuten backen, herausnehmen und noch heiß in Streifen schneiden (1,5 x 5 cm). Abkühlen lassen, vom Blech lösen und auf ein Kuchengitter stellen.

4.

Übrige Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen lassen und die Schokostreifen damit bepinseln.