Eingelegte Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegte Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
231
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien231 kcal(11 %)
Protein21 g(21 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,2 g(41 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K165,3 μg(276 %)
Vitamin B₁2,1 mg(210 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin22 μg(49 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C196 mg(206 %)
Kalium1.937 mg(48 %)
Calcium291 mg(29 %)
Magnesium191 mg(64 %)
Eisen11,5 mg(77 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure253 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
1
Zutaten
4 Zucchini
1 Zwiebel
200 ml Weißweinessig
1 TL Salz
2 EL frisch geschnittene Petersilie
1 TL frischer Thymian
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PetersilieThymianZucchiniZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.
Gläser heiß spülen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
2.
Den Essig mit 200 ml Wasser, Zucker und Salz in einem Topf aufkochen. Die Zucchini zusammen mit den Zwiebeln zugeben und etwa 1 Minute kochen. Anschließend das Gemüse herausheben und zusammen mit den Kräutern in die Gläser füllen. Den Sud nochmals aufkochen lassen und über das Gemüse gießen, so dass alles bedeckt ist.
3.
Die Gläser verschließen und kühl und dunkel lagern. Das Gemüse vor dem Verzehr etwa 1 Woche durchziehen lassen