Erdbeerkonfitüre mit Rhabarber

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdbeerkonfitüre mit Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 29 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RhabarberErdbeereVanilleschoteZimtstangeZitrone

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
1 kg
1
1
Zitrone Saft
500 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Rhabarber waschen, putzen und klein schneiden. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herausschaben und mit der Schote, dem Zucker, der Zimtstange sowie dem Zitronensaft zum Rhabarber geben und abgedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen. Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und in Stücke schneiden. Den Rhabarber in einen Topf geben, die Erdbeeren zufügen und zum Kochen bringen.

2.

Unter ständigem Rühren für ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Vanilleschote und die Zimtstange wieder entfernen und in heiß ausgespülte Gläser füllen. Fest verschließen, 10 Minuten auf den Kopf stellen, wieder umdrehen und vollständig auskühlen lassen. Schmeckt auf frischem Brot oder zu Weichkäse.

Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter