Feldsalat mit Bratkartoffeln und Roastbeef

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Feldsalat mit Bratkartoffeln und Roastbeef
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 12 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
300 g
300 g
75 g
1
2 EL
1 TL
6 EL
Paprikapulver edelsüß
6 dünne Scheibe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelFeldsalatWalnusskernWalnussölSenfSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Am Vortag die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser ca. 18 Min. knapp gar kochen. Abschrecken, pellen und vollständig auskühlen lassen.
2.
Feldsalat gut waschen, putzen und trocken schleudern. Die Walnüsse grob hacken und ohne Fett in der Pfanne anrösten, dann zur Seite stellen. Eigelb mit Essig und Senf cremig rühren, Öl unterschlagen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Kartoffeln in 3 mm dicke Scheiben schneiden und in heißem Butterschmalz von beiden Seiten knusprig anbraten. Mit Salz und Paprikapulver würzen. Salat mit Dressing mischen, in Schälchen verteilen. Etwas Dressing übrig behalten. Das Roastbeef in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Kartoffeln im übrigen Dressing wenden. Roastbeef und Kartoffeln auf dem Salat anrichten und die Walnüsse darüber streuen.