Fenchel-Radicchiosalat mit Orange

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchel-Radicchiosalat mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 47 min
Fertig
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K3,5 μg(6 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C134 mg(141 %)
Kalium901 mg(23 %)
Calcium155 mg(16 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
5
2 EL
1 EL
weißer Balsamessig
1 EL
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
1
Fenchelknolle ca. 250 g
2 EL
1
milde rote Zwiebel
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SultaninePinienkerneOlivenölHonigOrangeSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Saft von einer Orange auspressen und zusammen mit den Sultaninen in einen Topf geben. Zum Kochen bringen und ca. 2 Minuten leicht köcheln lassen. Dann mit den beiden Essigen, Ölen, Salz, Pfeffer und Honig verquirlen und abschmecken.
2.
Die übrigen Orangen rundherum schälen, sodass die weiße Haut komplett entfernt ist. Die Orangen in dünne Scheiben schneiden. Den Fenchel waschen, putzen und den Strunk herausschneiden. Das Fenchelgrün abzupfen. Die Fenchelknolle fein hobeln. Mit den Orangenscheiben und dem Dressing in einer Schale vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
3.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett duftend und goldgelb rösten. Die Zwiebel schälen und feine Scheiben hobeln. Den Radicchio waschen, Strunk herausschneiden und die Blätter in Streifen schneiden. Mit den Zwiebeln unter den Salat mischen und mit Pinienkernen und Fenchelgrün bestreut servieren.