Französisches Pfeffersteak

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Französisches Pfeffersteak
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 36 min
Fertig
Kalorien:
613
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien613 kcal(29 %)
Protein44 g(45 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium769 mg(19 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink9 mg(113 %)
gesättigte Fettsäuren23,7 g
Harnsäure221 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
schwarze und 2 EL weiße Pfefferkörner
4
4
2 EL
40 g
4 EL
Cognac oder Weinbrand
300 ml
einige Spritzer Zitronensaft
Produktempfehlung
Dazu frittierte Kartoffelschnitze reichen.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pfefferkörner und Pimentkörner in einem Mörser grob zerstoßen. Filetsteaks darin wenden.

2.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steaks darin pro Seite 2 Minuten anbraten. Dann bei kleiner Hitze 4 Minuten weiter braten, dabei 2-3 mal wenden. Steaks aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller geben, salzen und mit Alufolie abdecken. 5 Minuten ruhen lassen.

3.

Butter und Cognac in die Pfanne geben, aufschäumen und die Sahne angießen. Sahne cremig einkochen lassen. Die Sauce mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Ausgetretenen Steaksaft in die Sauce einrühren. Steaks mit der Sauce servieren.