Frischkäse-Paprika-Rolle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Frischkäse-Paprika-Rolle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
404
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien404 kcal(19 %)
Protein22 g(22 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K3,7 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium158 mg(4 %)
Calcium480 mg(48 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren21,6 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
6
Zutaten
300 g Edamer in ca. 1mm dünnen Scheiben
300 g Frischkäse
2 EL Joghurt
1 rote Paprikaschote
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
80 g geraspelter Edamer
Paprikapulver

Zubereitungsschritte

1.
Käse in 2 Portionen leicht überlappend nebeneinander zu Rechtecken legen.
2.
Frischkäse mit Joghurt glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. 4 EL davon abnehmen und beiseite stellen.
3.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden. Paprikawürfel unter die Frischkäsemasse rühren. Dann jeweils die Hälfte davon auf dem Edamer verteilen, verstreichen und alles zu Rouladen aufrollen. Oben noch mit beiseitegestelltem Frischkäse einstreichen, in geraspeltem Edamer wälzen und mit Paprikapulver bestäuben. Gut gekühlt servieren.