print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Fruchtiges Gemüsecurry mit Reis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiges Gemüsecurry mit Reis
Health Score:
Health Score
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
611
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien611 kcal(29 %)
Protein9,31 g(10 %)
Fett45,76 g(39 %)
Kohlenhydrate46,97 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Vitamin A306,38 mg(38.298 %)
Vitamin D0,45 μg(2 %)
Vitamin E5,46 mg(46 %)
Vitamin B₁0,21 mg(21 %)
Vitamin B₂0,46 mg(42 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,65 mg(46 %)
Folsäure118,85 μg(40 %)
Pantothensäure0,95 mg(16 %)
Biotin10,76 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,16 μg(5 %)
Vitamin C44,16 mg(46 %)
Kalium953,05 mg(24 %)
Calcium134,18 mg(13 %)
Magnesium93,75 mg(31 %)
Eisen2,66 mg(18 %)
Jod17,67 μg(9 %)
Zink1,65 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren20,24 g
Cholesterin98,51 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
1
3 EL
250 g
500 ml
2 TL
Pfeffer aus der Mühle
800 g
kleine Zucchini
300 g
1 TL
40 g
2
große feste Bananen
2 EL
Majoran zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, fein würfeln und in 1 EL Öl in einem Topf glasig dünsten. Den Reis zugeben, unter Rühren mitschwitzen lassen, dann die Gemüsebrühe angießen und mit Curry und Salz und Pfeffer würzen. Reis hei schwacher Hitze zugedeckt in ca. 30 Min. ausquellen lassen.
2.
Zucchini waschen, putzen, in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, im übrigen Öl portionsweise von beiden Seiten anbraten. Dann mit der Sahne zugießen, salzen, pfeffern und die getrockneten Kräuter dazugeben, ca. 8 Min. zugedeckt leise köcheln lassen.
3.
Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
4.
Bananen schälen, in Scheiben schneiden und in der heißen Butter kurz braten.
5.
Mandelblättchen und Bananenscheiben unter den Reis heben. Zucchinigemüse dazu anrichten. Mit Majoran garniert servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter