Garnelen-Zucchini-Pfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Garnelen-Zucchini-Pfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
152
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien152 kcal(7 %)
Protein12 g(12 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K18,4 μg(31 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium386 mg(10 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod49 μg(25 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure108 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Zucchini
1 Zwiebel
1 rote Chilischote
2 Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 Limette
200 g TK - Garnelen
Salz, Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini abspülen, putzen und in Stücke schneiden. Zwiebel pellen und würfeln. Chilischote putzen, abspülen und fein hacken. Knoblauch pellen.

2.

Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Zucchini und Zwiebel darin ca. 4 Minuten anbraten.

3.

Limette halbieren, eine Hälfte auspressen, die andere in Spalten schneiden. Chili, Garnelen und Limettenspalten zufügen und weitere 1-2 Minuten mitbraten. Knoblauch dazu pressen. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.