Gebackene Pastinaken mit Creme frâiche

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gebackene Pastinaken mit Creme frâiche
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
291
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien291 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure123 μg(41 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.106 mg(28 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren8,2 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Pastinaken
3 EL Olivenöl für das Blech und zum Beträufeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g Crème fraîche
2 EL gemischte, gehackte Kräuter z. B. Minze, Basilikum, Kerbel
2 TL Zitronensaft
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Die Pastinaken schälen, putzen, der Länge nach halbieren und auf ein geöltes Backblech verteilen. Salzen, pfeffern, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten unter gelegentlichem Wenden backen.

3.

Zwischenzeitlich die Crème fraîche mit den gehackten Kräutern und dem Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Die Pastinaken auf Teller anrichten, mit Basilikumblättchen garnieren und mit der Crème fraîche servieren.