Gebackener Kartoffelkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Kartoffelkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein8 g(8 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.013 mg(25 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure43 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
2 Eier
Salz
Muskat
Butterschmalz für die Pfanne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelZwiebelEiSalzMuskatButterschmalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Kartoffeln schälen, grob reiben und in einem Tuch ausdrücken. Den Kartoffelsaft in einer Schüssel auffangen und die Stärke absetzen lassen. Die Flüssigkeit abschütten und die Stärke zu den Kartoffeln in eine Schüssel geben. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit den Eiern gut unter die Kartoffeln mengen und mit Salz und Muskat kräftig würzen.
3.
Eine Gusseisenpfanne mit Butterschmalz ausstreichen und die Kartoffelmasse einfüllen. Glatt streichen und im Ofen 1,5-2 Stunden braun und knusprig backen.
4.
Nach Belieben zu Fleischgerichten servieren.