Gebackener Reis mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebackener Reis mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien503 kcal(24 %)
Protein8 g(8 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K44,5 μg(74 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium803 mg(20 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure126 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g gekochter Naturreis
400 Gemüsebrühe aus dem Glas
1 Aubergine
400 g Zucchini
500 g Tomaten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
5 Zweige frischer Thymian
2 Zweige frischer Rosmarin
l Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 EL Schnittlauchröllchen
½ EL Butter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Reis und Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze in 45 Minuten garen. Aubergine und Zucchini waschen, trockentpfen und der Länge nach in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Tomaten überbrühen, kalt abschrecken, häuten und vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen.

2.

Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden, die Knoblauchzehen fein hacken. Thymian und Rosmarin waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen. Backofen auf 220 Grad vorheizen. Das Öl in einem großen Schmortopf erhitzen und die Auberginen- und Zucchinischeiben portionsweise bei schwacher Hitze anbraten.

3.

Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Gemüse und Tomaten in eine Form schichten und mit frischen Kräutern, Zwiebeln und Knoblauch bestreuen. Die Form in den Backofen stellen und in 30 Minuten garen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden, mit der Butter und dem Reis mischen und zum Ratatouille servieren.