Gebratenes Hähnchen mit Wintergemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratenes Hähnchen mit Wintergemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
670
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien670 kcal(32 %)
Protein97 g(99 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Vitamin A4,3 mg(538 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K52,1 μg(87 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin62,7 mg(523 %)
Vitamin B₆2,6 mg(186 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure4,2 mg(70 %)
Biotin22,4 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium2.112 mg(53 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium147 mg(49 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure771 mg
Cholesterin248 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stubenküken à ca. 450 g
Fett für den Bräter
½ TL Pfeffer aus der Mühle
1 TL Salz
1 ½ EL edelsüßes Paprikapulver
½ TL flüssiger Honig
4 EL Pflanzenöl
1 Bund kleine Möhren
1 Bund kleine, weiße Rübe
2 Tomaten
4 Knoblauchzehen
4 Frühlingszwiebeln
1 TL Thymian
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhrePflanzenölThymianHonigPfefferSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Die Küken waschen, trocken tupfen und die Keulen zusammenbinden.

3.

Die Hühner mit der Brust nach unten in einen gefetteten Bräter legen. Den Pfeffer mit dem Salz, Paprika, Honig und Öl verrühren, die Küken damit einstreichen und für ca. 40 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben.

4.

Inzwischen die Karotten und Rüben schälen und putzen. Die Tomaten waschen, vierteln und in Spalten schneiden. Den Knoblauch andrücken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, längs halbieren und in grobe Stücke teilen.

5.

Nach der Hälfte der Bratzeit die Küken wenden, mit der restlichen Gewürzmischung bestreichen, das Gemüse rundherum verteilen, mit dem Thymian bestreuen und mitbraten. Am Ende der Garzeit den Backofengrill einschalten und die Küken kurz bräunen. Mit dem Gemüse auf Teller angerichtet servieren.