Clever naschen

Gegrillte Schokobananen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Schokobananen

Gegrillte Schokobananen - Ein Klassiker unter den Grill-Desserts, der immer wieder gut ankommt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
328
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieses Dessert ist wahre Nervennahrung. In den Bananen enthaltenes Magnesium macht es möglich. Der Mineralstoff lässt unsere Nerven entspannen. Auch Kalium hilft bei Stress, da es wichtig für die Übertragung von Reizen ist. Auch die Schokolade ist gut für unser Gehirn, denn Forscher fanden heraus, dass sie die Durchblutung im Gehirn fördert und wir so konzentrierter sind.

Je nach Schokoladen-Vorliebe können Sie auch Zartbitterschokolade mit einem höhren Kakaoanteil verwenden – denn je höher dieser Anteil in der Schokolade, desto besser für den Blutdruck: Die enthaltenen Flavonoide halten diesen in Balance. Das Dessert aus gebackenen Schokobananen eignet sich perfekt, um braune Bananen zu verarbeiten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien328 kcal(16 %)
Protein4 g(4 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium915 mg(23 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure116 mg
Cholesterin3 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium728 mg(18 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin3 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
reife Bananen
2 EL
100 g
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitronensaftRapsölBanane
Produktempfehlung

{{gallery nid="247701"}}

 

 

 

Zubereitung

Küchengeräte

1 Grill

Zubereitungsschritte

1.

Bananen der Länge nach zur Hälfte schälen, Fruchtfleisch längs einschneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Schokoladentafel in Stücke brechen und Bananen damit befüllen.

2.

Bananen mit der Hautseite nach unten auf einen geölten Grill legen und bei mittlerer Hitze Bananen langsam backen und Schokolade leicht schmelzen lassen.

 
Zu viel Schokolade, Bananen sind süß genug, da reicht wenig geriebene Schokolade. Versucht doch mal statt Schokolade Contreau