Gegrillter grüner Spargel als Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillter grüner Spargel als Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein11 g(11 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K105,8 μg(176 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure282 μg(94 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7,1 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium636 mg(16 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1000 g grüner Spargel
6 EL Olivenöl extra vergine
80 g Pinienkerne geröstet
3 EL weißer Balsamessig
Parmesan
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelPinienkerneOlivenölBalsamessigParmesanSalz
Produktempfehlung
Sollte kein anderer Grill vorhanden sein, so kann man den Spargel auch unter dem Backofengrill grillen. Auch hier immer wieder wenden.

Zubereitungsschritte

1.
Den Spargel an den Enden schälen, den holzigen Teil eventuell wegschneiden und in leicht gesalzenem Wasser etwa 3 Minuten garen. Den Grill (Holzkohlegrill oder Elektrogrill) vorheizen. Den Spargel in kaltem Wasser abschrecken, trocken tupfen, einzeln mit etwas Olivenöl einpinseln, auf den Grillrost legen und 3-5 Minuten grillen, immer wieder wenden.
2.
Aus 6 EL Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette anrühren. Den fertigen Spargel auf einer Platte anrichten, mit der Vinaigrette beträufeln, mit Pininenkernen bestreuen und mit reichlich Parmigiano Reggiano Späne bedeckt sofort servieren. Dazu passt geröstetes Weißbrot.