Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gemüse-Feta-Salat mit Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Feta-Salat mit Pesto
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
100 g
250 g
grüne Bohnen
2
Olivenöl extravergine
3 EL
Zitronensaft frisch ausgepresst
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
3 Handvoll
1
8
100 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Knollensellerie schälen und in 4 cm lange und 1 cm dicke Stifte schneiden. Das Wasser erhitzen, salzen und die Selleriestifte darin bissfest dünsten, dann mit dem Sieblöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Das Salzwasser wieder aufkochen lassen, die Bohnen zugeben und bissfest garen. Dann abgießen, eiskalt abschrecken, gut abtropfen lassen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Mit 1 EL Öl mischen. Die Zwiebeln schälen, längs halbieren, in feine Halbringe schneiden.
2.
Für das Pesto die Kürbiskerne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Kürbiskerne, Petersilie und Knoblauch grob hacken und mit der elektrischen Messermühle fein hacken. Mit 5 EL Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Tomaten in Stücke schneiden und mit dem Gemüse und den Zwiebelringen auf Tellern anrichten. Den Feta in dünne Scheiben schneiden und auf die Salatteller verteilen. Jeweils mit 1-2 EL Pesto darauf geben und sofort servieren. Dazu passt frisches Weissbrot.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar