Gemüse mit verschiedenen Dips

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse mit verschiedenen Dips
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
473
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien473 kcal(23 %)
Protein10 g(10 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K47,6 μg(79 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C129 mg(136 %)
Kalium1.007 mg(25 %)
Calcium204 mg(20 %)
Magnesium76 mg(25 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren15 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Für die Rohkost
2 Möhren
2 rote Paprikaschoten
4 Stangen Staudensellerie mit Grün
Für die Avocadomousse
1 Knoblauchzehe
1 Avocado
3 EL Limettensaft
1 Msp. Limettenschale
1 Prise gemahlener Koriander
Salz
150 ml Schlagsahne
Pfeffer aus der Mühle
Für die Kichererbsencreme
100 g Kichererbsen Dose
4 EL Tahini Glas
1 EL Olivenöl
100 g Crème fraîche
1 Msp. Harissa
Salz
Zitronensaft
1 EL gehackte Pistazien
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für Avocadomousse den Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Die Avocado halbieren, den Kern auslösen, die Schale abziehen und zusammen mit dem Knoblauch und dem Limettensaft pürieren. Den Limettenabrieb und Koriander zugeben sowie mit Salz würzen. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Abschmecken und in eine Schale abfüllen. Nach Belieben mit etwas gehackter Paprika und Petersilie garnieren und grobem Pfeffer übermahlen.
2.
Für die Kichererbsencreme die Kichererbsen abgießen und zusammen mit dem Tahina, dem Öl, der Créme fraîche und dem Harissa pürieren. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken und mit den Pistazien bestreuen.
3.
Für die Rohkost das Gemüse waschen, putzen und in gleich Große Stifte schneiden. Mit den Dips servieren.