Gemüseburger

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseburger
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Blumenkohlröschen
150 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
1 Eigelb
1 EL frisch geriebener Parmesan
Muskat
2 EL Pflanzenöl
40 g getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
1 Knoblauchzehe
1 EL Pinienkerne
Pfeffer
120 g Mozzarella
4 Vollkornbrötchen
Zum Garnieren
Selleriegrün
Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blumenkohl abbrausen und in einen Topf geben. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zum Kohl geben, salzen und mit Wasser bedeckt aufkochen lassen. Etwa 15 Minuten weich köcheln. Anschließend abgießen und ausdampfen lassen. Mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Das Eigelb und den Parmesan untermengen, mit Salz und Muskat würzen und alles gut vermengen. Aus der Masse 4 Frikadellen formen und auf beiden Seiten je 2-3 Minuten, in einer beschichteten Pfanne, im heißen Öl, goldbraun braten.
2.
Die Tomaten mit ein wenig Tomatenöl, dem geschälten Knoblauch und den Pinienkernen zu einer Paste pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Mozzarella in Scheiben schneiden.
3.
Die Brötchen waagrecht halbieren und die Schnittflächen goldbraun rösten. Mit der Tomatenpaste bestreichen, mit den Burgern und dem Mozzarella belegen und mit Selleriegrün und Basilikum garniert servieren.
Schlagwörter