Gemüsequiche mit Champignons, Zucchini und Cherrytomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsequiche mit Champignons, Zucchini und Cherrytomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
3220
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.220 kcal(153 %)
Protein77 g(79 %)
Fett268 g(231 %)
Kohlenhydrate130 g(87 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,7 g(49 %)
Automatic
Vitamin A2,9 mg(363 %)
Vitamin D14,5 μg(73 %)
Vitamin E15,1 mg(126 %)
Vitamin K118,9 μg(198 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂3 mg(273 %)
Niacin35,2 mg(293 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure314 μg(105 %)
Pantothensäure10,9 mg(182 %)
Biotin109,8 μg(244 %)
Vitamin B₁₂5,1 μg(170 %)
Vitamin C93 mg(98 %)
Kalium3.010 mg(75 %)
Calcium1.062 mg(106 %)
Magnesium194 mg(65 %)
Eisen12,2 mg(81 %)
Jod135 μg(68 %)
Zink8,9 mg(111 %)
gesättigte Fettsäuren148,1 g
Harnsäure328 mg
Cholesterin1.257 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g Blätterteig TK
1 Zucchini
150 g Kirschtomaten
3 Zweige Rosmarin
3 Eier
150 g Crème fraîche
200 ml Schlagsahne
4 EL frisch geriebener Gruyère-Käse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
300 g frische Champignons
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Olivenöl
1 TL Thymian
Mehl für die Arbeitsfläche
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Blätterteig auftauen lassen.
2.
Die Zucchini waschen, putzen und in schmale Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und trocken tupfen. Den Rosmarin abbrausen und trocken schütteln.
3.
Die Eier mit der Crème fraîche, der Sahne und dem Käse verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Champignons putzen und klein schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer heißen Pfanne mit Öl glasig schwitzen. Die Pilze zugeben und solange braten, bis die entstandene Pilzflüssigkeit verdampft ist. Den Thymian unterrühren, salzen, pfeffern und abschmecken. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
4.
Die Zucchinischeiben in einer leicht geölten Grillpfanne goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
5.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
6.
Den Blätterteig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und eine gebutterte Springform damit auskleiden. Dabei einen kleinen Rand hochziehen. Die Pilze auf dem Teigboden verteilen und mit der Eiersahne begießen. Mit den Zucchinischeiben, Kirschtomaten und Rosmarinzweigen belegen und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen.
7.
Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen und servieren.
 
bei wieviel Grad kommt das ganze in den Ofen? Gibt eis eine alternative zum Blätterteig?