0
Drucken
0

Geröstete Kartoffeln mit Rosmarin

Geröstete Kartoffeln mit Rosmarin
35 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g festkochende Kartoffeln
Salz
300 g Maronen
2 Möhren
2 Zweige Rosmarin
2 EL Pflanzenöl
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen. Den Backofen auf 250°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Maroni kreuzweise einschneiden und im vorgeheizten Backofen garen, bis die Schale aufgeplatzt und die Kastanien gar sind (ca. 20 Minuten).

2

Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und die Schale und Haut entfernen. Die Karotten schälen und mit einem Sparschäler feine Streifen abziehen. Die Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, abgießen, pellen und vierteln.

3

Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abstreifen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Kartoffeln unter Wenden 5 Minuten anbraten. Die Maronen, Karottenstreifen und den Rosmarin zugeben und weitere 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, in Schälchen geben und servieren.

Top-Deals des Tages

Elektrischer Milchaufschäumer mit Doppeltem Quirl Und Einfachem Quirl Batteriebetriebe Manuell Milchschäumer Silber
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Severin JG 3525 Joghurtbereiter, silber / metallic / weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
28,81 €
Läuft ab in:
Wenco 510868 Gourmet Brat-Pinzette
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
4,78 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages