Glasnudelsalat mit Shrimps

3
Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Glasnudelsalat mit Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
552
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien552 kcal(26 %)
Protein22 g(22 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K192,9 μg(322 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure201 μg(67 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin55,8 μg(124 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium644 mg(16 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod98 μg(49 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure477 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt74 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
1
1
1
1
1 ½ cm
frischer Ingwer
100 g
1
1
säuerlicher Apfel z. B. Granny Smith
400 g
Riesengarnele geschält und entdarmt
6 EL
1 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
1 EL
1 EL
1 EL
helle Sojasauce
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Glasnudeln in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen, 5-10 Minuten gar ziehen lassen, abgießen und kalt abschrecken. Mit einer Schere klein schneiden.
2.
Die Chili waschen, entkernen und fein hacken. Die Zucchini waschen, längs halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen und fein hacken. Die Pilze putzen, halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in schmale Streifen schneiden. Den Apfel schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und ebenfalls in sehr kleine Würfel schneiden.
3.
Die Garnelen waschen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und lauwarm abkühlen lassen.
4.
Das Gemüse, Chili, Ingwer, den Apfel, die Nudeln, Garnelen und Koriander miteinander vermengen.
5.
Den Limettensaft mit dem Essig, der Sojasauce, Fischsauce und dem restlichen Öl verrühren und mit Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Vinaigrette über den Salat verteilen, untermischen, abschmecken und in Schälchen angerichtet servieren.