Figurbewusst genießen

Gurkenschiffchen mit Pilzen und Schinken

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Gurkenschiffchen mit Pilzen und Schinken

Gurkenschiffchen mit Pilzen und Schinken - Sommerlich-leichter Ofengenuss

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
241
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die feinen Gurkenschiffchen sind genau das Richtige, wenn Sie leicht und unbeschwert genießen wollen. Gurken bestehen fast zu 100 Prozent aus Wasser und liefern auf 100 Gramm gerade mal 12 Kilokalorien. Putenschinken füllt ganz leicht Ihr Eiweißkonto auf, während Pilze sättigende Ballaststoffe bieten.

Lieber vegetarisch? Sie können den leichten Schmaus auch mit Feta zubereiten. Achten Sie beim Kauf darauf, dass es sich auch um echten Feta handelt – der besteht ausschließlich aus Schafs- bzw. Ziegenmilch. Die preiswerten Varianten ähneln echtem Feta, werden aber aus Kuhmilch hergestellt. Sie heißen dann Hirtenkäse, Balkankäse, Weichkäse oder Käse in Salzlake. Hier fehlt das typische Schafs- bzw. Ziegenmilch-Aroma.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien241 kcal(11 %)
Protein14 g(14 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin12,9 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C104 mg(109 %)
Kalium796 mg(20 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin27 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K52,8 μg(88 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium793 mg(20 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod44 μg(22 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure42 mg
Cholesterin25 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
100 g
1
1
100 g
50 g
schwarze entsteinte Oliven
75 g
50 g
4 Stiele
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Gurken schälen, längs halbieren und entkernen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

2.

Paprikaschote waschen, putzen, klein würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken. Schinken in Streifen schneiden. Oliven hacken, Mozzarella würfeln.

3.

Champignons mit Paprika, Knoblauch, Schinken, Oliven und Mozzarella mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Gurkenhälften füllen.

4.

Gurken in eine mit etwas Wasser gefüllte Auflaufform setzen und im vorgeheizten Ofen bei 225 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) ca. 20 Minuten schmoren.

5.

Inzwischen Walnüsse hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken. Gurkenschiffchen vor dem Servieren damit bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Knoblauch richtig vorbereiten