Hähnchen-Chili-Suppe mit Kartoffeln und Porree

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchen-Chili-Suppe mit Kartoffeln und Porree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
339
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein29 g(30 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K33,5 μg(56 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium1.126 mg(28 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure254 mg
Cholesterin89 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Stange
700 g
1
2 EL
900 ml
400 g
Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
50 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Gemüse waschen und putzen. Den Lauch in Ringe und die Kartoffeln in Würfel schneiden. Die Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und in sehr feine Würfel schneiden. Die Chiliwürfel und das Gemüse in erhitzter Butter kurz dünsten, den Fond angießen und zugedeckt ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

2.

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, in die Suppe geben, kurz aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten köcheln lassen. Das Hähnchenfleisch herausnehmen und nach Belieben in kleine Stücke teilen. Mit einer Schöpfkelle die Hälfte vom Gemüse herausnehmen, den Rest im Topf mit der Sahne pürieren mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und das Gemüse und die Hähnchenstücke wieder zugeben. In vorgewärmte Suppenschällchen servieren.