Hähnchen mit roten Zwiebeln und Orangen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchen mit roten Zwiebeln und Orangen

Hähnchen mit roten Zwiebeln und Orangen - Perfekter Mix aus herzhaften und fruchtigen Aromen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
346
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien346 kcal(16 %)
Protein33 g(34 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium566 mg(14 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure211 mg
Cholesterin157 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin25,1 mg(209 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium741 mg(19 %)
Calcium57 mg(6 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure288 mg
Cholesterin218 mg

Zutaten

für
8
Zutaten
2000 g Hähnchenkeulen (8 Hähnchenkeulen)
2 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Honig
250 ml Orangensaft
1 TL Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
1 Bio-Orange
3 Stiele Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenkeulen unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen.

2.

Zwiebeln schälen, in schmale Spalten schneiden. Knoblauch schälen und hacken.

3.

Für die Marinade in einem Topf Honig mit Orangensaft erwärmen, bis sich der Honig gelöst hat. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

4.

Orange heiß abwaschen, trockentupfen und in Spalten schneiden.

5.

Hähnchen mit Marinade einpinseln und in eine große Auflaufform legen.

6.

Orangenstücke, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 50–60 Minuten garen, dabei gelegentlich wenden und mit Bratensaft bestreichen.

7.

Inzwischen Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter hacken und vor dem Servieren über das Gericht streuen.