Hähnchen-Tomatensalat mit Curry-Dressing

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchen-Tomatensalat mit Curry-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
478
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert478 kcal(23 %)
Protein53,28 g(54 %)
Fett21,57 g(19 %)
Kohlenhydrate19,57 g(13 %)
Ballaststoffe4,12 g(14 %)
Vitamin A131,83 mg(16.479 %)
Vitamin D0,15 μg(1 %)
Vitamin E3,06 mg(26 %)
Vitamin B₁0,22 mg(22 %)
Vitamin B₂0,23 mg(21 %)
Niacin31,24 mg(260 %)
Vitamin B₆1,06 mg(76 %)
Folsäure45,64 μg(15 %)
Pantothensäure1,78 mg(30 %)
Biotin4,79 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,51 μg(17 %)
Vitamin C35,91 mg(38 %)
Kalium830,06 mg(21 %)
Calcium189,88 mg(19 %)
Magnesium95,54 mg(32 %)
Eisen3,37 mg(22 %)
Jod0,45 μg(0 %)
Zink2,46 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren4,41 g
Cholesterin131,65 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL
2 TL
600 g
1
Bio- Limette (abgeriebene Schale)
2 EL
250 g
1 Bund
1 Bund
400 g
reife Tomaten
2
40 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Öl mit Currypulver verrühren und das Fleisch damit von beiden Seiten einpinseln. Zugedeckt im Kühlschrank 20 Minuten marinieren.

2.

Inzwischen die restliche Marinade mit Limettenschale und -saft und Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebeln putzen und in Stücke schneiden, Ruccola putzen und waschen. Tomaten in Scheiben schneiden.

3.

Das Fleisch in einer geölten Grillpfanne oder auf dem Grill bei mittlerer Hitze von jeder Seite 4-6 Minuten garen und mit Salz und Pfeffer würzen. Limetten halbieren und 1-2 Minuten auf der Schnittseite braten.

4.

Das Fleisch in Streifen schneiden und mit Tomaten, Frühlingszwiebeln, Limetten und Rucola auf einer Platte anrichten. Mit dem Dressing beträufeln und mit Cashewkernen bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.