Hähnchenschenkel in Kräuterpanade

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenschenkel in Kräuterpanade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
500
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien500 kcal(24 %)
Protein35 g(36 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K8,1 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,3 mg(144 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium527 mg(13 %)
Calcium109 mg(11 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin239 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenkeulen
2 Eier
80 g Semmelbrösel
2 EL Sesamsamen
½ TL getrockneter Estragon
½ TL getrocknete Petersilie
Salz
Cayennepfeffer
3 EL Mehl
2 EL Olivenöl
Zitronenspalten zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
2.
Die Keulen waschen und trocken tupfen. Die Eier verquirlen und die Semmelbrösel mit den Sesamsamen, den getrockneten Kräutern, Salz und Cayennepfeffer vermengen. Die Keulen zuerst im Mehl wenden dann durch die Eier ziehen und schließlich in der Panade wenden und diese gut andrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit dem Olivenöl beträufeln. Im heißen Ofen ca. 35 Minuten knusprig backen.
3.
Mit Zitronenspalten garniert servieren.
4.
Dazu nach Belieben Weißbrot und Blattsalat reichen.