Herzhafter Pfannkuchen mit buntem Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Herzhafter Pfannkuchen mit buntem Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für den die Pfannkuchen
100 g Weizenmehl
75 g Dinkelmehl
350 ml Milch
2 Eier
1 Prise Salz
Butterschmalz zum Ausbacken
Für das Gemüse
1 Zucchini
1 Aubergine
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 gelbe Paprikaschote
4 Tomaten
2 EL Olivenöl
1 TL frisch gehackter Rosmarin
1 Schuss trockener Weißwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle
zum Garnieren
frisch geriebenen Pecorino
Basilikum
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchWeizenmehlDinkelmehlOlivenölWeißweinRosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit der Milch, dem Ei und 1 Prise Salz verrühren und zu einem glatten Pfannkuchenteig verarbeiten. Beiseite stellen und ca. 20 Minuten ruhen lassen.
2.
Für das Gemüse den Zucchini, die Aubergine, Zwiebel, Knoblauch und Paprika waschen, bzw. schälen und putzen. Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden, den Rest in kleine Würfel. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl kurz anschwitzen, den Rosmarin zugeben und Auberginen-, Zucchini- und Paprikawürfel 1-2 Minuten mitschwitzen. Mit dem Wein ablöschen, die Tomaten untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 10 Minuten leise schmoren lassen und abschmecken.
3.
In einer weiteren Pfanne das Butterschmalz zerlassen und portionionsweise nacheinander 8 Pfannkuchen ausbacken. Herausnehmen und bis alle gebacken sind, im vorgeheizten Ofen bei 70°C warmhalten.
4.
Zum Servieren die Pfannkuchen jeweils mit etwas Gemüse füllen und mit Käse und Basilikum bestreut servieren.