0

Himbeer-Eiskuchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Himbeer-Eiskuchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
3 h 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
400 g
80 ml
2 EL
500 g
500 g
125 g
geschlagene Sahne für die Deko
150 g
100 g
1 cl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Eine Rehrückenform mit Haushaltsfolie auslegen. Quark mit Sirup und Zitronensaft verrühren, Sahne steif schlagen und unterheben. Von den Himbeeren 8 Stück für die Deko beiseite legen, den Rest unter die Creme ziehen. Die Creme in die Form geben, glattstreichen und etwa 2 Stunden 40 Minuten tiefkühlen.

Schritt 2/3

Inzwischen Schokolade schmelzen, mit Himbeergeist und Mandeln verrühren und dann die Masse auf den Boden der gefrorenen Eisbombe streichen. Noch einmal 10-20 Minuten gefrieren.

Schritt 3/3

Zum Anrichten die geschlagene Sahne in einen Spritzbeutel füllen, die Eisbombe aus der Form stürzen, Folie abziehen und Sahnetupfer aufspritzen. Jeden Sahnetupfer mit einer Himbeere garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Traumnacht 03877870107 Medical Venenkissen aus Baumwolle, 40 x 68 x 16,5 cm, weiß
VON AMAZON
Preis: 22,95 €
21,99 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Tefal ActiFry FZ7110 Heißluft-Fritteuse
VON AMAZON
Preis: 259,99 €
119,99 €
Läuft ab in:
Walnuss Hollow Lindenholz, zum Schnitzen, 10 Stück
VON AMAZON
10,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages