Clever naschen

Ingwer-Birne mit Preiselbeereis

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Ingwer-Birne mit Preiselbeereis

Ingwer-Birne mit Preiselbeereis - Heiß-kalte Nachspeise – leicht und schnell zubereitet

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
287
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die im Ingwer enthaltenen ätherischen Öle Gingerol und Linalool tun dem Bauch gut. Sie lindern Beschwerden wie Bauchkrämpfe und Verstopfung und sagen Blähungen den Kampf an. Der Mineralstoffmix aus Magnesium, Phosphor und Kalium in der Banane ist aufgrund seiner positiven Wirkung auf Nerven und Muskeln pures Seelenfutter.

Diese schmackhafte Nachspeise können Sie ganz einfach mit etwas Crunch veredeln. Dafür eine Handvoll Mandeln oder Walnüsse grob hacken und auf die Portionen verteilen. Noch mehr Cremigkeit erreichen Sie durch das Einsetzen von Kokosmilch anstelle der Kuhmilch. Das Eis wird dadurch ebenfalls für Veganer geeignet.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein4 g(4 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Kalorien241 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium777 mg(19 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
10 g
200 ml
2
gefrorene Bananen
200 ml
6
½
50 g
Preiselbeeren (Abtropfgewicht, Glas, ohne Zuckerzusatz)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Stabmixer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Für die Ingwerbirnen die Birnen schälen. Ingwer schälen, reiben und mit dem Apfelsaft in einem Topf erwärmen. Birnen hineingeben und bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten ziehen lassen. Die Birnen in dem Ingwersud auskühlen lassen, bis zum Servieren im Sud belassen.

2.

Inzwischen für das Eis die gefrorenen Bananen, Milch und Datteln in einem Standmixer sämig pürieren. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und hinzugeben. Die Preiselbeeren abtropfen unter die Eismasse heben.

3.

Zum Servieren die Birne abtropfen lassen, einmal quer durchschneiden und mit dem Eis in 4 Schälchen angerichtet servieren.